enby-birds

Hallo wir sind JJ, Levi und Juno* und wir wollen euch einladen an unserer Gruppe
für nicht-binäre Trans* Jugendliche von 14-27 Jahren teilzunehmen. Die Gruppe
findet jeden Freitag von 16:30-18:30 Uhr in unserem Queeren Jugendhaus
Lambda-BB, Sonnenburger Straße 69, 10437 Berlin statt. 

Bei unseren Treffen wollen wir uns thematisch mit unseren nicht-binären Identitäten
beschäftigen, Spaß haben, Werwolf (und auch andere Spiele :---) spielen,
kochen und gemeinsam auf Demos gehen. Am meisten interessiert es uns aber wie
ihr unsere Gruppe gestalten wollt und worauf ihr Lust habt. Daher machen wir
regelmäßige Brainstormings um herauszufinden auf was ihr Lust habt. Wir
bieten euch zudem Unterstützung in diversen Formen, sei es im Bezug auf
bürokratische Hürden, eure Identität_en und emotional labor in jeglichen
Lebenslagen. Im Anschluss an unsere Gruppe findet jeden Freitag bis 21:00 Uhr
das Café Pride statt. Dort gibt es regelmäßig spannende Angebote wie
Filmabende, Lesungen oder gemütliches Beisammensein. Wir würden uns freuen
wenn ihr die Gruppe mit euch bereichern würdet und einfach mal vorbei schaut
:---)

JJ

Hej, ich bin JJ, ich bin 22 Jahre alt und identifiziere mich als gender-fluid.
Zudem ist der Begriff femme ein wichtiger Teil von meiner Identität. Ich
studiere Soziale Arbeit im 5. Semester und beschäftige mich dort viel mit
queer-feministischen Themen. In meiner Freizeit fotografiere ich am liebsten,
bin ein richtiger Millennial wodurch ich 24/7 im Internet abhänge und
beschäftige mich viel mit Fat-Empowerment und der Repräsentation von
nicht-binären Personen. Außerdem finde ich Hunde ziemlich cool und jegliche
Form von Diskriminierung ziemlich uncool! Bei Lambda mache ich zur Zeit ein
Praktikum und bin unter anderem bei dem Beratungsprojekt In&Out, in der
AG-Intersektionalität und im Café Pride unterwegs.

Juno* sagt über JJ: JJ ist eine total tolle Person. JJ ist immer hilfsbereit,
total lieb und eine der einfühlsamsten Personen die ich jemals kennen gelernt
habe.

Juno*

Huhu, ich bin Juno*, 17 Jahre alt und definiere mich als Trans*feminin,
genderfluid nicht-binär. Ich wohne seit 4 Jahren in Berlin und bin im Juni
2016 zu Lambda gekommen. Anfangs war ich ein Jahr bei den Young*, habe bei
Lambda ein Schüler*innenpraktikum hinter mir und bin seit September 2016 in
dem Jugendberatungsprojekt In&Out und dem Aufklärungsprojekt Queer@School für
Empowerment und Sensibilisierungsarbeit in Schulen ehrenamtlich tätig.
Ansonsten bin ich noch in unserem Hauseigenen Café Pride am Start und bin
Landesbeirätin bei Lambda-BB. Außerdem gehe ich gerne auf Demos, liebe Katzen
über alles und möchte die Welt ein wenig bunter machen.

JJ sagt über Juno*: Juno* ist eine unglaublich empathische Person die total
lieb und einfühlsam ist <3

Levi ? ab September 2017 am Start